Für mehr Zufriedenenheit im Leben

Über myndpaar

Myndpaar basiert auf über 20 jähriger therapeutischer Erfahrung und mehr als 1.000 Lebensgeschichten.
All diese Erfahrungen und Geschichten werden mittels intelligenter Technologie abgebildet.
Das ermöglicht somit vielen Menschen Zugang zu professioneller Hilfe.
Systemische Therapie und Beratung

Das Konzept von myndpaar

In der systemischen Therapie und Beratung geht es darum, immer wiederkehrende Muster zu analysieren und deren Geschichte zu erkunden. Generell wird mehr Aufmerksamkeit auf die Ressourcen als auf Defizite gelegt. Gleichzeitig geht der Blick auch auf die Erfahrungen in der Kindheit. Hat man gelernt, Vertrauen in die Liebe zu entwickeln, oder ist man eher mit Nichtachtung, Ablehnung oder Streben nach Leistung groß geworden? All diese Erfahrungen spiegeln sich häufig im späteren Leben und auch in aktuellen Beziehungen wieder.
Diese Muster gilt es zu erkunden und Wege zu entwickeln, versöhnlicher zurückzuschauen.
Das Institut für systemische Studien war seit 1984 aktiv an der Entwicklung und wissenschaftlichen Anerkennung der systemischen Therapie beteiligt. Dipl.-Psych Ulrich Wilken, der Entwickler der Myndpaar App, war als einer der Gründer des Instituts von Anfang an dabei und hat die systemische Therapie und Beratung fortwährend weiterentwickelt.
Apple Storegoogle play store 2
Eine Kombination aus Erfahrung und Innovation

Wer wir sind

Wir sind Leonie und Ulrich. Tochter und Vater.
Dipl. Psych. Ulrich Wilken ist psychologischer Psychotherapeut und arbeitet am Institut für systemische Studien als Dozent und Psychotherapeut seit über 30 Jahren.
Seit 20 Jahren hat er sich auf Paartherapie spezialisiert. 
Leonie Wilken hat in den letzten 5 Jahren als Projekt Managerin und Innovation Consultant gearbeitet. 
Beide haben 2021 die myndwerk GmbH gegründet. Zu der myndwerk GmbH gehört neben myndpaar auch myndwerk - das soziale Netzwerk für systemische Berater*innen. 
paar
Paarberatung

Unser Ziel

Das Ziel von myndpaar besteht darin, sowohl Einzelnen als auch Paaren die Möglichkeit zu öffnen, an sich Selbst und an ihrer Beziehung zu arbeiten. Viele scheuen immer noch den Weg zu einer*m Paartherapeut*in. Myndpaar eröffnet die Möglichkeit, ohne Scham eine Beratung zu durchlaufen. Dieser niedrigschwellige Zugang soll möglichst vielen Menschen die Gelegenheit  geben, sich mit ihren persönlichen Themen und möglichen Problemen auseinander zu setzten. Wir sehen mentale Gesundheit immer in einer Wechselwirkung zwischen eigenem Wohlbefinden und dem Eingebundensein in einer Beziehung. Das beeinflusst sich gegenseitig. 
Je zufriedener wir mit uns selbst sind, desto mehr Einfluss hat es auf unsere Liebesbeziehung.
Je zufriedener wir in einer Liebesbeziehung sind, desto positiver beeinflusst es unser persönliches Wohlbefinden. 
BEZIEHUNGSTEST STARTEN

Unsere Partner

Gemeinsam wollen wir die digitale Beratung vorantreiben.